Spenden für Mosambik

Spenden für Mosambik

Der Verein Belziger Forum e.V. möchte die Aufarbeitung rassistisch motivierter Verbrechen an afrikanischen Vertragsarbeitern in der DDR unterstützen. Dafür sammeln wir Spenden für Vereine in Mosambik die sich dieser Aufgabe im Augenblick annehmen. Wir sehen dafür,...
Sommer-Vernissage im Infocafé

Sommer-Vernissage im Infocafé

Wir möchten euch eine außergewöhnliche Austellung im Infocafé „Der Winkel“ vorstellen. Gezeigt wird das ganze Spektrum realistischer Malerei vom Akt, über Stillleben, – Blumen- und Landschaften bis zur Stencil, Pop Art (Illusionsmalerei).   Über...
„Zum ersten Mal vernünftig behandelt“

„Zum ersten Mal vernünftig behandelt“

Foto: ©Eva Schmid Artikel: „Zum ersten Mal vernünftig behandelt“ Ausländerbehörde und Flüchtlingshelfer nähern sich an 07.11.2019, 07:11 Uhr Eva Schmid„Die meisten von uns waren bisher Einzelkämpfer, bei unseren ersten Treffen haben wir gemerkt, dass alle...
Vor den Baseballschlägerjahren

Vor den Baseballschlägerjahren

Foto: ©Ibraimo Alberto DDR-Vertragsarbeiter Vor den Baseballschlägerjahren In den 80er Jahren kamen DDR-Vertragsarbeiter unter rätselhaften Umständen zu Tode. Nun fordern Initiativen Aufklärung. Von Sebastian Bähr und Fabian Hillebrand Baseballschlägerjahre nennt der...
Manuel Diogo

Manuel Diogo

Foto: ©Ibraimo Alberto Ibraimo Alberto kam als 18-Jähriger aus Mosambik in die DDR. Dort arbeitete er in einem Fleischkombinat, nach der Wende wurde er Ausländerbeauftragter im brandenburgischen Schwedt. Befreundet war Alberto mit Manuel Diogo, einem Mosambikaner, der...
X